Neue Version des BKA-Trojaners im Umlauf 2


BKA-Trojaner ScreenshotDie Schadsoftware (Trojaner) sperrt den Zugang zu Windows-Rechnern und fordert ein Lösegeld in Höhe von 100 Euro für eine Entsperrung. Den Namen hat dieser Virus der Tatsache zu verdanken, dass er beim Nutzer den Anschein erweckt, eine offizielle Mitteilung des Bundeskriminalamtes (BKA) und der Bundesregierung zu sein.
Sollte Ihr Computer von diesem Trojaner befallen sein, so überweisen Sie auf keinen Fall die geforderten 100 Euro. Denn selbst danach wäre Ihr Rechner nicht entsperrt.

Bei Fragen und für Informationen zur Entfernung können Sie sich gerne an uns wenden!

Teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis
  • Print
  • XING

Schreibe einen Kommentar zu Katerina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Neue Version des BKA-Trojaners im Umlauf

  • Markus Kehrle

    Hab mir in einer FeWo in Flensburg den abgebildeten Trojaner eingefangen. Habe einen Laptop Dell Latitude D830 mit XP professional. Ist Firmenrechner, muss am 10.10. wieder laufen.
    Danke für jeden Tip!

  • Katerina

    Was ist, wenn dieser Virus bei mir in einer Internetseite rauskam? Ich war am surfen und auf einmal kam das und ich hab schnell das Fenster wieder geschlossen und exakt die gleiche Adresse geöffnet und es war nicht mehr da.. Auf meinem PC ist es nicht drauf ich habe sämtliche male meinen Laptop gescannt es waren keine Viren drauf..